Fortschreibung IHK

Maßnahmedauer 2011
Maßnahmekosten 14.984,63 EUR, davon 3.746,16 EUR Stadt Frankenberg

 

Maßnahmeziel

Ziel ist es, die Nachhaltigkeit der Projekte zu sichern und gegeben falls durch weitere Maßnahmen zu ergänzen, die durch ihre positiven Effekte die Entwicklung des Programmgebietes stärken. In diesem Zusammenhang sind die eingesetzten Instrumente und die Tragfähigkeit der Projekte zu überprüfen.

Die Fortschreibung dient gleichzeitig der Aktivierung der Beteiligungsprozesse im Gebiet.

  • Überprüfung der strategischen Ziele für die Stadtentwicklung
  • Konkretisierung der Maßnahmen
  • Einbindung der Bürger, Eigentümer und der lokalen Wirtschaft

 

Maßnahmebeschreibung

Das integrierte Handlungskonzept soll regelmäßig auf seine strategische Ausrichtung überprüft werden. Insbesondere sollen die Maßnahmen fortlaufend konkretisiert werden.

Mit der Fortschreibung wurde bereits im Januar 2011 begonnen. Die gewonnenen Erkenntnisse sollen in die Präzisierung der Entwicklungsstrategie einfließen und mögliche Folgeprojekte auch im Zusammenhang mit einer Förderung in anderen Programmen (z.B. ESF, SEP, Stadtumbau Ost) entwickelt werden.

 

Fortführung der Maßnahme nach Ende der Förderung

Die Maßnahme ist mit Abschluss der Gesamtmaßnahme beendet. Somit fallen keine weiteren Kosten an.