Der alte Frankenberger Bahnhof hat sich als Haus der Vereine etabliert. Als nächstes soll dort ein Ausleihstützpunkt für Fahrräder mit entstehen - gemäß dem Modell des "Chemnitzer Stadtfahrrades", das dort bereits seit Jahren gut funktioniert. Für mehr Informationen klicken Sie hier! (Freie Presse vom 16. August 2011)